Stammtisch
Tagesgericht
Då finds unsre aktuellen Tagesgerichte als PDF
Veranstaltungen
Då habts an Überblick über unsre aktuelln Veranstaltungen
Aktuelle CORONA-COVID 19 – Maßnahmen
Finden Sie hier die aktuellen Maßnahmen zu: CORONA/COVID 19
20.09.2021
Unsa Biergartn is heid zua

Mia hoitn unsa Stammtischkultur aufrecht!

Geschichtliches:

Im 19. Jahrhundert sàn in München de Biergärten entstandn. De Münchner Brauereien ham tiafe Bierkeller baut, in dene im Sommer des Bier mit Eis zur Kühlung eiglagert worn is. Da Boden an der Oberfläche is mit Kies bedeckt worn. De Kastanien håd ma wega eahnare großn Bladl und de flachn Wurzln pflanzt.  Damit håd ma de Durchschnittstemperatur in de Keller weiter absenkn kenna.

Dees håd, so nah an da Ståd, natürli vui Menschn ozogn und so håd Maximilian I. vom 4. Januar 1812 o de Erlaubnis gebn, dass Bier aus de Keller ausgschenkt wern håd deafa. Blos Speisen serviern war need erlaubt, mit Rücksicht auf de städtischn Gastwirtschaftn.

So håd se des ejbürgert, dass de Besucher zwar des Bier kaffa ham kenna,
 Eahna Brotzeit hams aba säjba mitbråcht.

Dees kennts heit in unserem Selbstbedienungsbereich oiwei no aa so macha!

De Stammtisch heit:

Daraus håd se aa Stammtischkultur entwicklt, de mia heit no intensiv pflegn.
In unserm Bedienungsbereich finds heit no de berühmtn Stammtische. Mittlerweile sans umara 154 an der Zahl. Vui Stammtischrundn treffa sich bei uns scho seit Jahrzehntn. Und jede håd ihr eigne individuell gestaltete Tischplattn, de sie säjba pflegt und übern Winter ejlagert.

Übrigens kennts de Stammtisch aa reserviern, wenn de Stammtischler gråd amoi ned då san. Fragts oafach unsa Reservierungshotline
oder Eia Bedienung.

Då zoagn mia Eich, wia aa in deJåhr kemana Stammtisch zu am neia Glanz erstrahlt:

So mitgnomma håd da Sigi Sommer Stammtisch im Herbst ausgschaugt. 
Da håd blos no oans ghoifa, bis aufn Grund sauba åbschleiffa.